rebecca jacob, geb. 1998 in bielefeld, studiert seit 2017 kulturwissenschaften und ästhetische praxis in hildesheim mit den schwerpunkten literatur und theater. beschäftigt sich vor allem mit experimenteller lyrik, performance art und möglichkeiten inklusiver kulturarbeit.

siehe LITERARISCHE BLÄTTER:

II/4+5

korrodieren
sommer gefangen
annektiert