nicolai kaps, geb. 2000 in Berlin, studiert schauspiel in münchen. im schreiben u. spielen widmet er sich der kritischen auseinandersetzung mit macht- u. beziehungsräumen.

siehe LITERARISCHE BLÄTTER:

IV/2

(a.d.ü.)
essayistische fußnoten